Ein Blick in die Ferne

Irgendwo beginnt die Reise unserer Produkte, irgendwo weit in der Ferne - meistens. Die Rohstoffe beziehen wir hauptsächlich aus den Mittelmeerländern, wo Sonne und Wärme die Hauptprotagonisten sind. Wenn immer möglich beziehen wir Gemüse und Kräuter aus der Schweiz.

Für eine konstant hohe Qualität bei maximaler Frische sind wir auf unsere Anbaupartner angewiesen. Wir selektionieren nur jene, die unsere Philosophie verstehen und diese engagiert leben. Und wir kennen sie persönlich, die Bauern, seit vielen Jahren. Wir sitzen mit ihnen am Mittagstisch. Wir geniessen und schenken Vertrauen und lassen uns inspirieren.

Erstklassiges Rohmaterial bestimmt die Qualität unserer Oliven und Antipasti. Wir legen höchsten Wert auf Spitzenqualität und gehen keine Kompromisse ein. Nur so bleibt Ceposa glaubwürdig und transparent.